[Impressum]
Die Edition Schrittmacher wird herausgegeben von: Michael Dillinger, Sigfrid Gauch, Arne Houben, Gabriele Korn-Steinmetz
und gefördert durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur Rheinland-Pfalz.


Das Echo des Weines
Edition Schrittmacher Band 34
Das Echo des Weines
Lyrik
90 Seiten, 12,4 x 19,2 cm, Broschur
ISBN: 978-3-89801-234-8
Preis: 9,90 EUR



Der Autor
Nico Feiden, geboren 1993 in Zell (Mosel).
Nach langen Reisen durch Europa lebt & arbeitet er heute als freier Autor in Florenz.
Diverse Veröffentlichungen in Anthologien & Jahrbüchern. Rundfunkbeiträge & TV-Berichte bei 3Sat & im ORF.

bestellen


Inhalt
Lyrisch werfen die Gedichte von Feiden ein Blick auf Momentaufnahmen aus Reisen durch Europa. Fremde Länder und die Idylle der Mosel, verbinden sich zu einem zusammenhängenden Gemälde. Die Distanz dazwischen, bleibt ein Weg, eine Selbstfindung auf den Spuren des Weines, ein Zurückkehren, zu den Anfängen des eigenen Lebens.
Die Frage nach Heimat, der Bedeutung von Liebe zwischen Freiheitssinn und Selbstverwirklichung sind die literarischen Kernfragen dieses Bandes, der sich romantisch und voller Poesie, den Schönheiten einer Reise hingibt.


Leseprobe

die letzten tage des sommers

auf kalendern
zeichnet sich ein verwelken ab.
nachts peitscht der wind
in seltsamer ruhe durch die gassen.
am tage die letzten sonnenstrahlen
eines sommers zwischen porto & valencia

es bleibt ein blätterdach zurück,
wo wein in verschiedenen sprachen geteilt wurde.
nur der abend hält die welt an,

für einen kurzen augenblick,
atmende zeit in den dachrinnen,
abgebaute terrassen,
seltsam freudlos der platz,
auf dem die kinder
mit kreide malten.

das licht immer dunkler
am horizont,
verkündet regen,
ein gewitter,
bringt die letzten tage
in den herbst hinein